News

CSR und New Work – alstria zu Besuch an der Hochschule Fresenius

Im Juni war das Immobilienunternehmen alstria für einen Gastvortrag zu Besuch an der Hochschule Fresenius Hamburg. Studierende erfuhren mehr über das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens.

Vor Ort waren Robert Kitel, Head of Sustainability, und Miriam Kramer aus der HR-Abteilung. Sie sprachen über das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) und erklärten, dass für die Immobilienbranche die Herausforderung der Zukunft nicht im Bau neuer Gebäude liege, sondern darin, ältere Häuser den heutigen Standards anzupassen.

Zum Thema New Work und Mitarbeiterführung sagten die Referenten, dass digitale Technologien nur ein neues Tool seien und der Mensch selbstverständlich ein wichtiger Faktor bleibe. Die wachsende Herausforderung sei, die Bedürfnisse verschiedener Generationen in Einklang zu bringen sowie ganz neue Zielgruppen für Unternehmen abzuleiten.

Die Hochschule bedankt sich herzlich für den Vortrag.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang