menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

News

Besuch der Kommunikationsabteilung von 3M

Am 8. November 2018 erhielten 15 Düsseldorfer Studierende des Studiengangs Medien-und Kommunikationsmanagement (B.A.) im Rahmen einer Exkursion Einblicke in die Kommunikationsabteilung des Unternehmens 3M.

3M steht für „Minnesota Mining and Manufacturing“ und ist ein weltweit agierender Multi-Technologiekonzern. Das Unternehmen ist hauptsächlich durch seine Post-it-Klebezettel bei den Verbrauchern bekannt, doch die Produktpalette ist erstaunlich breit: Es produziert mehr als 50.000 verschiedene Produkte auf der Basis von 47 Technologieplattformen.

Jannik Werkmeister, der bei 3M arbeitet und berufsbegleitend an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf studiert, stellte seinen Kommilitonen den Aufbau des Unternehmens und die Gestaltung der internen und externen Unternehmenskommunikation anhand vieler Beispiele vor und erläuterte die dahinterstehende Strategie. Im persönlichen Austausch mit Herrn Werkmeister hatten die Studierenden die Möglichkeit, ihre Fragen bezüglich des Unternehmens, der Produktbreite und der Anwendung ihrer Studieninhalte im Unternehmen zu stellen. Des Weiteren konnten sie sich die über Einstiegs-und Karrierechancen sowie Praktikumsmöglichkeiten im Unternehmen informieren.

Nicht nur die Studierenden, sondern auch Jannik Werkmeister freute sich über den Besuch: „Da ich selbst ein Fresenianer bin, ist es toll, meine Kommilitonen von meiner Tätigkeit in diesem Unternehmen zu begeistern und sie der Praxis ein Stückchen näher zu bringen. Vielleicht kreuzen sich ja hier bei 3M die ein oder anderen Wege – wer weiß.“

Auch Kim Kortemeier, Teilnehmerin dieser Exkursion, resümierte im Anschluss: „Ich bin vollkommen beeindruckt, welche Produktvielfalt hinter dem Unternehmen 3M steht. So gut wie alle drei Meter sind wir in Berührung oder Kontakt mit einem Produkt von 3M. Das war mir vorher in diesem Ausmaß überhaupt nicht bewusst.“

Alle Beteiligten waren sich einig, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung war.