menu close
close
News

Absolvent(inn)en des Master- und Bachelorstudiengangs Business Psychology (Standort Köln) präsentierten ihre Abschlussarbeiten (gemeinsam mit ihren Betreuern) als Vortrag auf der 20. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GW

  • Doebel, S. & Mierke, K. (2016). Stressprävention in der beruflichen Alltagskommunikation: Nein-Sagen in Abhängigkeit von Statusgefälle und Reziprozität.
  • Hillers, M. & Dries, C. (2016). Spiel oder Ernst? Eine experimentelle Untersuchung zur Wirkung von Spielelementen auf die Akzeptanz diagnostischer Verfahren.
  • Klein, S. & Gansen-Ammann, D. (2016). Die Dunkle Triade und die Fremdeinschätzung des Persönlichkeitsfaktors Verträglichkeit unter dem Einfluss politischer Fertigkeiten.
  • Mahner, M. & Mierke, K. (2016). So sehen Sieger aus! Effekte positiver Stimmungsinduktion auf Flowerleben und Leistung in einer fußballbezogenen Kleingruppenarbeit.
  • Steinhäuser, M. & Mierke, K. (2016). Diversity im Recruiting: Aktivierung der Kreativität von Bewerbern und Einfluss auf das Arbeitgeberimage.

Tags: