menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Dipl.-Kfm. Christian Müller

Array ( [employeeId] => 6916 [standort] => 2 [standorte] => Array ( [0] => 2 )[fachbereich] => 3 [vorname] => Christian [nachname] => Müller [anrede] => Herr [link] => https://www.hs-fresenius.de/lehrpersonal/christian-mueller/ [titel_after] => [titel] => Dipl.-Kfm. [vision] => [subjects] => Array ( [0] => Array ( [id] => 771 [sort_order] => 1 [title] => Sportmanagement ))[cv] => Array ( [0] => Array ( [year_begin] => 2015 [year_end] => 0 [position] => Studiengangsleiter Sportmanagement [company] => Hochschule Fresenius [location] => Köln [sort_order] => 1 [id] => 603 )[1] => Array ( [year_begin] => 2012 [year_end] => 2014 [position] => Hauptgeschäftsführer [company] => SG Dynamo Dresden e.V. [location] => Dresden [sort_order] => 2 [id] => 604 )[2] => Array ( [year_begin] => 2011 [year_end] => 2012 [position] => Vertretungsprofessor [company] => SRH Hochschule [location] => Heidelberg [sort_order] => 3 [id] => 605 )[3] => Array ( [year_begin] => 2010 [year_end] => 2011 [position] => Berater der Geschäftsführung [company] => DFL Deutsche Fußball Liga GmbH [location] => Frankfurt [sort_order] => 4 [id] => 606 )[4] => Array ( [year_begin] => 2001 [year_end] => 2010 [position] => Geschäftsführer Finanzen und Lizenzierung [company] => DFL Deutsche Fußball Liga GmbH [location] => Frankfurt [sort_order] => 5 [id] => 607 )[5] => Array ( [year_begin] => 1999 [year_end] => 2001 [position] => Unternehmensberater [company] => Droege & Comp. [location] => Düsseldorf [sort_order] => 6 [id] => 608 )[6] => Array ( [year_begin] => 1995 [year_end] => 1999 [position] => Wissenschaftlicher Mitarbeiter [company] => TU Bergakademie Freiberg Prof. Dr. Egon Franck [location] => Freiberg [sort_order] => 7 [id] => 609 )[7] => Array ( [year_begin] => 1993 [year_end] => 1994 [position] => Referent [company] => Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung [location] => Bonn [sort_order] => 8 [id] => 610 )[8] => Array ( [year_begin] => 1992 [year_end] => 1993 [position] => Leiter der Geschäftsstelle [company] => 1. FC Köln [location] => Köln [sort_order] => 9 [id] => 611 )[9] => Array ( [year_begin] => 1984 [year_end] => 1985 [position] => Grundwehrdienst [company] => GebJgBtl 234 [location] => Mittenwald [sort_order] => 10 [id] => 612 )[10] => Array ( [year_begin] => 1982 [year_end] => 1984 [position] => Ausbildung zum Bankkaufmann [company] => Deutsche Bank AG [location] => Köln [sort_order] => 11 [id] => 613 ))[education] => Array ( [0] => 151 [1] => 151 [2] => 151 [3] => 174 [4] => 174 [5] => 174 )[studyoperations] => Array ( [0] => Array ( [location] => Köln [educations] => Array ( [0] => Array ( [education] => Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) - Vollzeit [items] => Array ( [0] => Angewandtes Sportmarketing [1] => Medien und Sport-Entertainment [2] => Sportmanagement ))[1] => Array ( [education] => Sportmanagement (B.A.) - Vollzeit [items] => Array ( [0] => Angewandtes Sportmarketing [1] => Einführung in das Sportmanagement [2] => Vermarktung von Sportgroßevents und Sportligen )))))[publications] => Array ( [0] => Array ( [type] => Monographie / Buchbeitrag [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2018 [items] => Array ( [0] => Lizenzierungsverfahren und Finanzregulierung im Teamsport. In: Walzel, S. & Römisch, V. (Hrsg.): Teamsport Management, Springer, Wiesbaden, S. 301-338.
))[1] => Array ( [year] => 2017 [items] => Array ( [0] => Finanzregulierung des Fußballs - quo vadis? In: Pawlowski, T./ Fahrner, M. (Hrsg.): Arbeitsmarkt und Sport – eine ökonomische Betrachtung / Sport Labor Economics. Hofmann, Schorndorf, S. 85-102.
))[2] => Array ( [year] => 2016 [items] => Array ( [0] => „Grobes Foulspiel auf Kosten der Anderen“ – Interview in: Kroemer, U.: RB Leipzig – Aufstieg ohne Grenzen. Werkstatt, Göttingen, S. 100-106.
))[3] => Array ( [year] => 2014 [items] => Array ( [0] => Financial Fair Play – operiert der europäische Club-Fußball zukünftig solider? In: Württembergischer Fußballverband e.V. (Hrsg.): Verbandsrechtliche Regelungen zur Gewährleistung eines wirtschaftlich und sportlich fairen Wettbewerbs / Arbeitnehmerrechte im Fußball. Nomos, Baden-Baden, S. 89 - 117.
[1] => Theorie und Praxis der Markenführung im Sport. In: Preuß, H./ Huber, F. u.a. (Hrsg.): Marken und Sport – Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit dem Sport. Springer/Gabler, Wiesbaden, S. 57-72.
mit Sebastian Kaiser. ))[4] => Array ( [year] => 2012 [items] => Array ( [0] => Financial Fair Play - Regulierungsbedarf nicht nur auf dem Platz. In: Büch, M.-P./ Maennig, W. u.a. (Hrsg.): Internationale Sportevents: Wettbewerb, Inszenierung, Manipulation. Meyer&Meyer, Aachen, S. 133-152.
))[5] => Array ( [year] => 2011 [items] => Array ( [0] => German Football: Organising for the European Top. In: Gammelsæter, H./ Senaux, B. (Hrsg.): The Organisation and Governance of Top Football Across Europe - An Institutional Perspective, New York and London, S. 138-153.
mit Uwe Wilkesmann und Doris Blutner. ))[6] => Array ( [year] => 2005 [items] => Array ( [0] => Kostenkontrolle und Wettbewerbssicherung durch Lizenzierungsverfahren - dargestellt am Reglement der Fußball-Bundesliga. In: Büch, M.-P./ Schellhaaß, H. (Hrsg.): Ökonomik von Sportligen, Schorndorf, S. 53-75.
))[7] => Array ( [year] => 2004 [items] => Array ( [0] => Wettbewerbsintegrität als Oberziel des Lizenzierungsverfahrens der Deutschen Fußball Liga GmbH. In: Zieschang, K./ Klimmer, C. (Hrsg.): Unternehmensführung im Profifußball, Berlin, S. 19-44.
))[8] => Array ( [year] => 2003 [items] => Array ( [0] => Die Praxis der bilanziellen Behandlung von Transferentschädigungen in der Bundesliga. In: Dietl, H. (Hrsg.): Globalisierung des wirtschaftlichen Wettbewerbes im Sport. Hofmann, Schorndorf, S. 191-204.
))[9] => Array ( [year] => 2002 [items] => Array ( [0] => Befreiung der Profi-Fußballer von den Fesseln institutionalisierter Kompensationssysteme? Ein Plädoyer für die Zulässigkeit von Spielerbindungen im Teamsport. In: Horch, H.-D./ Heydel, J. u.a. (Hrsg.): Finanzierung des Sports, Aachen, S. 147-168.
))[10] => Array ( [year] => 2001 [items] => Array ( [0] => Zur Vermarktung von Sportligen: Ökonomische Überlegungen am Beispiel der Fernsehvermarktung der Fußball-Bundesliga. In: Hermanns, A./ Riedmüller, F. (Hrsg.): Management-Handbuch Sportmarketing. Vahlen, München, S. 231-251.
mit Egon Franck. ))[11] => Array ( [year] => 1999 [items] => Array ( [0] => Fußball-Clubs als Kapitalgesellschaften - institutionenökonomisch betrachtet. In: Horch, H.-D./ Heydel, J. u.a. (Hrsg.): Professionalisierung im Sportmanagement.Meyer&Meyer, Aachen, S. 122-143.
))))[1] => Array ( [type] => Wissenschaftliches Journal / Fachzeitschrift [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2017 [items] => Array ( [0] => Residuale Kontrolle über einen Club der Fußball-Bundesliga – Spezifische Bedingungen für die Bewertung der Anteile an einer Komplementärgesellschaft am Beispiel von Hannover 96. In: Zeitschrift für Sport und Recht (SpuRt) 24. Jg. Heft 6/2017, S. 233-238.
))[1] => Array ( [year] => 2012 [items] => Array ( [0] => The Financial Fair Play Regulations of UEFA - An Adequate Concept to Ensure the Long-Term Viability and Sustainability of European Club Football? In: International Journal of Sport Finance (IJSF) Volume 7 Issue 2, S. 117-140.
mit Joachim Lammert und Gregor Hovemann. ))[2] => Array ( [year] => 2011 [items] => Array ( [0] => Bundesliga: Un Dispositif Basé sur la Licence de Club; in: Dossier “Le contrôle de gestion - Etat des lieux”, jurisport 107. Jg., mars 2011, S. 30-31.
))[3] => Array ( [year] => 2006 [items] => Array ( [0] => Besonderheiten des Finanz- und Liquiditätsmanagements von Fußball-Clubs. In: Bilanzbuchhalter und Controller (BC) 30. Jg. (6), S. 142-146.
))[4] => Array ( [year] => 2004 [items] => Array ( [0] => Club licensing as a means to control costs and to safeguard the integrity of the game - The example of the Bundesliga. In: Svensk Idrotts Juridisk Förening, Växjö (Schweden), S. 277-299.
))[5] => Array ( [year] => 2003 [items] => Array ( [0] => Das Lizenzierungsverfahren für die Fußball-Bundesliga. In: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) Sport und Medien, Jg. 5/2003, S. 556-570.
))[6] => Array ( [year] => 2000 [items] => Array ( [0] => Problemstruktur, Eskalationsvoraussetzungen und eskalationsfördernde Bedingungen sogenannter Rattenrennen. In: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf) 52 Jg., S. 3-25.
mit Egon Franck. [1] => Fußball-Aktien: Nur ausnahmsweise ein Renner. In: Die Bank Heft 3/2000, S. 152-157.
mit Egon Franck. ))[7] => Array ( [year] => 1998 [items] => Array ( [0] => Kapitalgesellschaften im bezahlten Fußball – Einige in der Umwandlungsdiskussion meist übersehene verfügungsökonomische Argumente. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB), Ergänzungsheft 2/98, S. 121-141.
mit Egon Franck. ))[8] => Array ( [year] => 1997 [items] => Array ( [0] => Falscher Alarm – „Black out“ von Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft nur verhindert durch die Schutzliste für unverzichtbare Sportereignisse im Rundfunk-Staatsvertrag? In: Die politische Meinung Nr. 337, 42. Jg., S. 59-60.
))))[2] => Array ( [type] => Tagungs- und Kongressbeitrag [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2014 [items] => Array ( [0] => Financial Fair Play – Die Regulierung des desaströsen Finanzgebarens im europäischen Club-Fußball trägt erste Früchte. In: Hovemann, G./ Kauerhof, R. u.a. (Hrsg.): Governance im Sport. Leipziger Universitätsverlag, Leipzig, S. 55-86.
))[1] => Array ( [year] => 2006 [items] => Array ( [0] => Die Regionalliga und ihre Finanzwirtschaft im Überblick und Vergleich. In: DFL Deutsche Fußball Liga GmbH (Hrsg.): Managementkonferenz Ost - Tagungsband zur Managementveranstaltung der DFL für die Vereine der Regional- und Oberligen aus dem Verbandsgebiet des NOFV am 1. Februar 2006 in Dresden. Frankfurt am Main, S. 9 - 24.
))))[3] => Array ( [type] => Working Paper [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2000 [items] => Array ( [0] => Die Fußball-Aktie: Zwischen strukturellen Problemen und First-Mover-Vorteilen. Freiberger Arbeitspapiere 2000/5 der TU Freiberg.
mit Egon Franck. ))[1] => Array ( [year] => 1997 [items] => Array ( [0] => Verfügungsökonomische Überlegungen zur Umwandlung der Fußball-Bundesligavereine in Kapitalgesellschaften, Freiberger Arbeitspapiere 97/21 der TU Freiberg.
mit Egon Franck. [1] => Zur ökonomischen Struktur des sogenannten Rattenrennens, Freiberger Arbeitspapiere 97/15 der TU Freiberg.
mit Egon Franck. )))))[educations] => Array ( [0] => Array ( [year_begin] => 1988 [year_end] => 1988 [education_type] => PIM/CEMS-Programm [studycourse] => Gestion d' Entreprises [location] => HEC Ecole des Hautes Etudes Commerciales Paris [sort_order] => 2 [id] => 281 )[1] => Array ( [year_begin] => 1986 [year_end] => 1991 [education_type] => Dipl.-Kfm. [studycourse] => Betriebswirtschaftslehre [location] => Universität zu Köln [sort_order] => 1 [id] => 279 )[2] => Array ( [year_begin] => 1985 [year_end] => 1986 [education_type] => Vordiplom [studycourse] => Volkswirtschaftslehre [location] => Universität Freiburg [sort_order] => 3 [id] => 280 ))[photo] => https://www.hs-fresenius.de/wp-content/uploads/staff_photo_d037fd1928755d3092133309a9733033d44a6cc0.jpeg [position] => Array ( [0] => Array ( [code] => provost [name] => Studiengangsleiter [location] => Köln [locationId] => 2 [faculty] => Wirtschaft & Medien [facultyId] => 3 [studiengang] => Sportmanagement, B.A. [educationId] => 174 [link] => https://www.hs-fresenius.de/studium/sportmanagement-bachelor-koeln/ [output] => Studiengangsleiter Sportmanagement, B.A. (Vollzeit) in Köln ))[themenwelt] => Psychologie & Wirtschaftspsychologie [wp_id] => 26342 [wp_title] => Christian Müller [is_expert] => 1 [expertise] => Array ( [0] => Illuminate\Support\Collection Object ( [items:protected] => Array ( ))[1] => Illuminate\Support\Collection Object ( [items:protected] => Array ( ))[2] => Illuminate\Support\Collection Object ( [items:protected] => Array ( )))) 1