menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Alf-Tomas Epstein

Array ( [employeeId] => 8675 [standort] => 5 [standorte] => Array ( [0] => 5 )[fachbereich] => 2 [vorname] => Alf-Tomas [nachname] => Epstein [anrede] => Herr [link] => https://www.hs-fresenius.de/lehrpersonal/alf-tomas-epstein/ [titel_after] => [titel] => [vision] => [subjects] => Array ( )[cv] => Array ( [0] => Array ( [year_begin] => 2018 [year_end] => 0 [position] => Leiter [company] => Stadtteilbüro Barmbek-Süd [location] => Hamburg [sort_order] => 2 [id] => 702 )[1] => Array ( [year_begin] => 2018 [year_end] => 0 [position] => Wissenschaftlicher Mitarbeiter [company] => Hochschule Fresenius [location] => Hamburg [sort_order] => 1 [id] => 701 )[2] => Array ( [year_begin] => 2017 [year_end] => 2017 [position] => Lehrbeauftragter [company] => Universität Hamburg (UHH) [location] => Hamburg [sort_order] => 4 [id] => 704 )[3] => Array ( [year_begin] => 2017 [year_end] => 2018 [position] => Lehrbeauftragter [company] => Hochschule Fresenius [location] => Hamburg [sort_order] => 3 [id] => 703 )[4] => Array ( [year_begin] => 2012 [year_end] => 2017 [position] => Wissenschaftlicher Mitarbeiter [company] => Universität Hamburg (UHH) [location] => Hamburg [sort_order] => 5 [id] => 705 )[5] => Array ( [year_begin] => 2009 [year_end] => 2012 [position] => Wissenschaftlicher Mitarbeiter [company] => Abgeordnetenbüro [location] => Hamburg [sort_order] => 6 [id] => 706 )[6] => Array ( [year_begin] => 2004 [year_end] => 2007 [position] => Wissenschaftlicher Mitarbeiter [company] => Museum für Völkerkunde [location] => Hamburg [sort_order] => 7 [id] => 707 ))[education] => Array ( [0] => 160 [1] => 160 [2] => 160 [3] => 160 )[studyoperations] => Array ( [0] => Array ( [location] => Hamburg [educations] => Array ( [0] => Array ( [education] => Soziale Arbeit (B.A.) [items] => Array ( [0] => M01.1 Geschichte, Theorien und Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit [1] => M02.1 Gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit [2] => M06.1 Gender, Integration und Interkulturalität [3] => M19b Erziehung, Bildung, Lernen )))))[publications] => Array ( [0] => Array ( [type] => Wissenschaftliches Journal / Fachzeitschrift [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2017 [items] => Array ( [0] => Linkspopulismus in Europa. spw, H. 221
Lange, P. ))[1] => Array ( [year] => 2014 [items] => Array ( [0] => Wo die Interessen wohnen. Weiterbildung H. 1, 16-19.
Grotlüschen, A. ))[2] => Array ( [year] => 2013 [items] => Array ( [0] => Rezension zu Trumann, Jana (2013): Lernen in Bewegung(en). Politische Partizipation und Bildung in Bürgerinitiativen. Bielefeld: Transcript. Hessische Blätter für Volksbildung H.3, S. 298f.
Riekmann, W.mehr erfahren ))[3] => Array ( [year] => 2007 [items] => Array ( [0] => Erfassung und Erschließung von Orient-Fotografien im Museum für Völkerkunde Hamburg (1864-1970) – Eine Einleitung. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, S. 23-32.
[1] => 18.000 Bilder in 3 Jahren – Aus der Arbeit eines Fotohistorikers. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, 83-117.
[2] => Nach 1970 entstandene Orient-Fotografien im Museum für Völkerkunde Hamburg. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, 119-124.
[3] => Die unbestimmten Schätze. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, 125-135.
[4] => Der Hadramaut im Umbruch – Fotografien von den Reisen Daniel van der Meulens und Hermann von Wissmanns. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, 281-310.
[5] => Ein Marionettenschnitzer und Werbegrafiker auf Weltreise – Ivo Puhonnys Fotografien aus Ägypten. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, N. F. 38, 419-434.
))))[1] => Array ( [type] => Monographie / Buchbeitrag [years] => Array ( [0] => Array ( [year] => 2016 [items] => Array ( [0] => Lernort Jugendverband – Einblicke in soziale Praktiken non-formalen und informellen Lernens vor dem Hintergrund milieuspezifischer Verbandskulturen. In: Bundesministerium für BNildung und Wissenschaft (Hrsg.). ildungsforschung 2020. Zwischen wissenschaftlicher Exzellenz und gesellschaftlicher Verantwortung. Tagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vom 27 bis 28. März 2014 in Berlin (S. 296-313). Berlin: BMBF.
Kleemann-Göhring, M.mehr erfahren ))[1] => Array ( [year] => 2015 [items] => Array ( [0] => Interessegenese, Weitergabe von Verbandserbe und Förderprozesse in Jugendverbänden als Beiträge zur Übergangsgestaltung. In: S. Schmidt-Lauff; H. v. Felden & H. Pätzold (Hrsg.): Transitionen in der Erwachsenbildung. Gesellschaftliche und individuelle Übergänge (S. 277-288). Opladen/Berlin/Toronto: Budrich.
[1] => Interessegenese bei Engagierten in Jugendverbänden. A. Grotlüschen & D. Zimper (Hrsg.). Literalitäts- und Grundlangenforschung (S. 343–354). Münster/New York: Waxmann.
[2] => leo.-App: Diagnostik der Lese- und Schreibkompetenz und Sensibilisierung der Öffentlichkeit. A. Grotlüschen & D. Zimper (Hrsg.). Literalitäts- und Grundlangenforschung (S. 123-134). Münster/New York: Waxmann.
Euringer, C. ))[2] => Array ( [year] => 2014 [items] => Array ( [0] => Empirie der Jugendverbandsarbeit bis 1990. M. Oechler, & H. Schmidt, Holger (Hrsg.). Empirie der Kinder- und Jugendverbandsarbeit. Forschungsergebnisse und ihre Relevanz für die Entwicklung von Theorie, Praxis und Forschungsmethodik ((19-99)). Wiesbaden: Springer.
Riekmann, W.mehr erfahren ))[3] => Array ( [year] => 2005 [items] => Array ( [0] => Das Königreich Persien. Persische Frauen zwischen Ballettröckchen und Schleier. Die historischen Fotografien des Museums für Völkerkunde Hamburg. In: U. Kimmig: Iran. Stillstand und Aufbruch. (S. 124f.). Heidelberg.
))[4] => Array ( [year] => 2004 [items] => Array ( [0] => Die Sammlung Teobert Maler. W. Köpke & B. Schmelz (Hrsg.), Hamburgs Tor zur Welt. 125 Jahre Museum für Völkerkunde Hamburg (S. 264-266). Hamburg.
[1] => Das Fotoarchiv. W. Köpke & B. Schmelz (Hrsg.), Hamburgs Tor zur Welt. 125 Jahre Museum für Völkerkunde Hamburg (S. 261-263). Hamburg.
Nowatzki, N. )))))[educations] => Array ( [0] => Array ( [year_begin] => 1997 [year_end] => 2004 [education_type] => Magister [studycourse] => Geschichte, Soziologie [location] => Universität Hamburg (UHH) [sort_order] => 1 [id] => 320 ))[photo] => https://www.hs-fresenius.de/wp-content/uploads/staff_photo_997c1731482e62ef3858c8bf4a29a2a8939329d7.jpeg [position] => Array ( [0] => Array ( [code] => dozent [name] => Hochschuldozent [location] => [locationId] => 5 [faculty] => [facultyId] => 2 [studiengang] => [educationId] => [link] => [output] => Hochschuldozent ))[themenwelt] => [wp_id] => 28346 [wp_title] => Alf-Tomas Epstein [is_expert] => [expertise] => Array ( )) 1
  • Hochschuldozent