Studium und Lehre

Studium und
Lehre
an der Hochschule Fresenius

Studium und Lehre
an der Hochschule Fresenius

Studium und Lehre sind die Grundpfeiler der hochschulischen Arbeit. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen deshalb immer die Studierenden. Ihre Lernerfolge sind unser Maßstab, an dem wir uns messen lassen. Lehr-, Zufriedenheits- und Absolventenbefragungen helfen dabei, unsere Ziele messbar und nachhaltig verantwortlich zu gestalten.

Das Präsidiumsressort Studium und Lehre hat im Zusammenhang mit dem Leitbild Lehre drei Innovationslogiken in den Mittelpunkt der Arbeit gerückt:

hochschule-fresenius-icon-kreativitaet

Wissens- und kompetenzorientierte Innovationen

Praxisnaehe

Technologiegetriebene Innovationen

Vollzeit

Didaktische Innovationen

Durch die sinnstiftende Verbindung von Hochschuldidaktik, Mediendidaktik und den neuesten Lehr- und Lernmethoden, die durch die Digitalisierung möglich werden, können passgenaue Studiengänge für die Studierenden angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Qualitätsfördernde Maßnahmen haben in den Planungen zu Studium und Lehre Priorität – Prof. Dr. Ekkehart Baumgartner, Vizepräsident des Ressorts: „Qualität lässt sich zwar durch die Evaluationsmethoden messen. Doch noch wichtiger ist es, wie wir mit den Bewertungen umgehen, welche Rückschlüsse wir daraus zur steten Verbesserung ziehen. Vor allem aber bedeutet Qualität die engagierte Arbeit an Inhalten und an innovativen Studienprogrammen, die unsere Studierenden auf eine Welt im Umbruch bestmöglich vorbereiten.“

„Unsere Studierenden nehmen unsere Hochschule zunächst als Ort des Lehrens und Lernens wahr. Die Wissensvermittlung, die wir in diesem Zusammenhang zu verantworten haben, ist deshalb das entscheidende Kernelement unseres Wirkens an der Hochschule Fresenius.“

add Mehr Infos
Prof. Dr. rer. pol. Ekkehart Baumgartner Stellvertretender Präsident | Vizepräsident für Studium & Lehre
close

Prof. Dr. rer. pol. Ekkehart Baumgartner

Stellvertretender Präsident | Vizepräsident für Studium & Lehre

Vizepräsident

Mitglied der Geschäftsleitung der AMD Akademie Mode & Design GmbH

Stellvertretender Präsident der Hochschule Fresenius

Dr. Ekkehart Baumgartner ist promovierter Soziologe und seit 2008 Professor für Marketing, Kommunikation und Markenmanagement. 2010 übernahm er die Geschäftsführung der seinerzeit staatlich anerkannten privaten Hochschule AMD Akademie Mode & Design, deren Integration in die Hochschule Fresenius als neuen Fachbereich Design er 2012 vorbereitete und prägte. Von 2013 bis 2017 war er Vizepräsident für diesen Fachbereich. Im Präsidium verantwortet Prof. Baumgartner das Ressort Studium & Lehre und agiert als stellvertretender Präsident. Zu seinen Aufgaben und Zielen zählen Konzepte zur Qualitätsverbesserung der Lehre, die Weiterentwicklung der hochschuldidaktischen Weiterbildung, insbesondere Schulungen zur digitalen Lehre, die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie die Mitgestaltung der Wissenskommunikation, um die Qualität in Lehre und Forschung sichtbarer zu machen.

News

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang