menu close
close
Stellenangebot - Wiesbaden

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/div.) in unserer Psychology School

An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit.

Zur Verstärkung unseres Hochschulteams für den Fachbereich Gesundheits & Soziales suchen wir an unserem Standort Wiesbaden ab sofort in Voll oder Teilzeit einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/div.) im Bereich Psychologie.

Was sie erwartet

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von praxisorientierter Lehre in den folgenden Schwerpunkten: Personal-, Sport- oder Organisationspsychologie
  • Betreuung und Beratung der Studierenden (z.B. im Rahmen von Projekt- und Abschlussarbeiten)
  • Administrative Tätigkeiten
  • Mitwirken in der akademischen Selbstverwaltung

Was sie mitbringen

  • Masterabschluss in Psychologie oder Wirtschaftspsychologie
  • Erste Erfahrung in der Lehre
  • Affinität zur Wissensvermittlung
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Kenntnisse wissenschaftlicher Forschungsmethoden
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Was wir ihnen bieten

Flache Hierarchien

Familienfreundlichkeit

Spannende Aufgaben

Austausch auf Augenhöhe

Sinnstiftende Tätigkeit

Kollegiale Unterstützungskultur

Dynamisches Umfeld

Entwicklungsmöglichkeiten

Verantwortung und Gestaltungsspielraum

Wir haben ihr Interesse geweckt

Wenn Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.