Hochschule Fresenius
Information for Incoming Students
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Heidelberg
  • Idstein
  • Köln
  • München
  • New York

Incoming Students

Schon seit vielen Jahren begrüßen wir Studierende aus aller Welt an der Hochschule Fresenius und würden uns freuen, auch Sie für ein Studium an unserer Hochschule begeistern zu können! Wussten Sie schon, dass zwei der drei Gründer der großen amerikanischen Firma Mallinckrodt 1864/65 an der Hochschule Fresenius studiert haben?

Bei Interesse an einem Studium an unserer Hochschule beraten wir Sie gerne – von den Zugangsberechtigungen über den Bewerbungsprozess und während des Studiums.

  • Internationaler Austausch
  • Individuelle Förderung
  • Attraktive Standorte in zentraler Lage
  • Internationaler Austausch
  • Individuelle Förderung
  • Attraktive Standorte in zentraler Lage

Ihre Ansprechpartner

Claudia C. Roth

Claudia C. Roth
Für die Fachbereiche Chemie & Biologie sowie Gesundheit & Soziales

Kerstin Gerressen

Kerstin Gerressen
Für den Fachbereich Wirtschaft & Medien

Sabine Heinlein

Sabine Heinlein
Für die Fachbereich Design


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Information für deutsche & ausländische Studienbewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen

Sie haben Interesse an einem Bachelor-Studiengang an der Hochschule Fresenius und haben einen ausländischen Schulabschluss/ausländische Bildungsnachweise, die noch nicht in Deutschland von einer zentralen Anerkennungsstelle geprüft wurden? Dann ist die Hochschule Fresenius verpflichtet, Ihre Unterlagen über eine externe Institution auf Gleichwertigkeit mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung prüfen zu lassen. Diese Prüfung ist kostenpflichtig.

Vorab können Sie sich einen Überblick über die Empfehlungen der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Bewertung ausländischer Vorbildungsnachweise in der Datenbank www.anabin.de verschaffen. Die zeugnisbewertenden Stellen in der Bundesrepublik Deutschland richten sich nach den in anabin empfohlenen Einstufungen, obgleich die letzte Entscheidung über die Anerkennung einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung in der Hoheit der einzelnen Bundesländer oder zentralen Anerkennungsstellen liegt.

Bitte wenden Sie sich für das weitere Vorgehen und bei Fragen an Frau Brinkmann (brinkmann@hs-fresenius.de; 06126-9352-67).

Sie haben Interesse an einem Master-Studiengang an der Hochschule Fresenius? Die Zulassung zum Masterstudium setzt einen ersten akademischen Abschluss voraus, z. B. Bachelor. Die Anforderungen für jeden Masterstudiengang finden Sie auf unserer homepage unter „Studium“. Für englischsprachige Masterstudiengänge sind darüber hinaus englische Sprachkenntnisse erforderlich; wie Sie die nachweisen können, finden Sie jeweils auf der Seite für den Masterstudiengang, der Sie interessiert.

Chinesische Bewerber

Zum Studium an einer deutschen Hochschule werden generell nur solche chinesische Studienbewerber zugelassen, die das Zertifikat der Akademischen Prüfstelle (APS) in Peking als Nachweis der in den Bewertungsvorschlägen der Kultusministerkonferenz festgelegten Voraussetzungen für die Aufnahme eines Erststudiums vorlegen können.

Bewerber ohne entsprechendes Zertifikat wenden sich bitte an die Akademische Prüfstelle:

Landmark Tower 2, Büro 03118

North Dongsanhuan Road
Chaoyang District
10004 Beijing
VR China

E-Mail: kuaps@163bj.com

Informationen zur Akademischen Prüfstelle in Beijing finden Sie unter www.peking.diplo.de.

Deutschkenntnisse

Wer sich für einen der deutschsprachigen Bachelor- und Master-Studiengänge der Hochschule Fresenius bewirbt, muss in jedem Fall ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen.

Als Nachweis ausreichender deutscher Sprachkenntnisse werden die folgenden Prüfungen oder Zeugnisse anerkannt:

  • „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang“ - DSH  mit dem Gesamtergebnis DSH-2
  • „Test Deutsch als Fremdsprache“ - TestDaF mit einem Ergebnis von mind. Niveaustufe 4 in allen 4 Teilprüfungen (siehe: www.testdaf.de)
  • „Prüfungsteil Deutsch“ der Feststellungsprüfung an Studienkolleg
  • „Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz - Stufe II

Es werden an der Hochschule Fresenius keine Deutsch-Prüfungen für o. g. Nachweise angeboten.

Von einer Sprachprüfung befreit sind Inhaber folgender Nachweise:

  • Zeugnis über das Goethe-Zertifikat C 2: Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS)
  • Schulabschlusses, der einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung entspricht
  • ausländische Zeugnisse, die gemäß Ziffer 3 (4. Spiegelstrich) des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 02.06.1995 in der jeweils geltenden Fassung ausgewiesen sind.

Studienabschlussstipendium für ausländische Studierende

Aus Mitteln des Auswärtigen Amtes unterstützt der DAAD ausländische Studierende in der Endphase ihres Studiums. Finanzielle Unterstützung erhalten diejenigen, die gute Leistungen erbracht haben und bei denen ein erfolgreicher Studienabschluss binnen eines Jahres zu erwarten ist und/oder ausländische Studierende, die ohne eigenes Verschulden in finanzielle Not geraten sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen für ausländische Studienbewerber

Wir haben Ihnen einige wichtige Informationen über das Leben in Deutschland zusammengefasst. Sie können sich diese hier herunterladen.