Hochschule Fresenius
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Idstein
  • Köln
  • München

Zulassung & Bewerbung

Sie interessieren sich für einen Studiengang im Fachbereich Gesunheit & Soziales? Dann finden Sie hier alle Informationen rund um Zulassungsvoraussetzungen und Ihre Bewerbung. Sie haben weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch einfach direkt an! 

Zulassungsvoraussetzungen

Bachelor:

Um an der Hochschule Fresenius ein Hochschulstudium aufnehmen zu können, müssen Studienbewerber die für das Studium erforderliche Qualifikation, eine Hochschulzugangsberechtigung, nachweisen. Folgende Abschlüsse berechtigen zu einem Bachelor-Studium:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Meisterprüfung oder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung (mind. 400 Unterrichtsstunden)
  • Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte (Voraussetzungen: Abschluss einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit, beides fachlich affin zum angestrebten Studiengang); weitere Informationen hierzu finden Sie in der Broschüre Studieren ohne Abitur oder unter beratung@hs-fresenius.de 
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung für die Zulassung nachgewiesen werden (weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren FAQs).

Studienbewerber die eine fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife erworben haben, in deren Zeugnis jedoch nicht das Bundesland Hessen aufgeführt ist, kontaktieren uns bitte unter der Rufnummer 06126 9352-175 - wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihren Anruf.

Mehr Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in der Zulassungsordnung für die Bachelor- Studiengänge im Fachbereich Gesundheit & Soziales.

Darüber hinaus benötigen Sie für die Zulassung für folgende Studiengänge noch weitere Nachweise:

Physiotherapie (B.Sc.)

  • Nachweis über 60 Stunden Pflegepraktikum und 40 Stunden Praktikum im Bereich Physiotherapie (kann auf schriftlichen Antrag bis Ende des 2. Fachsemesters nachgereicht werden)

Osteopathie (B.Sc.) – ID, MÜ

  • Nachweis über 100 Stunden Pflegepraktikum – davon können 40 Stunden in einer osteopathischen Praxis absolviert werden (kann auf schriftlichen Antrag bis Ende des 2. Fachsemesters nachgereicht werden) 

Ergotherapie/Physiotherapie/Logopädie – Angewandte Therapiewissenschaften (B.Sc.) 

  • Staatliche Berufszulassung in einem der Therapieberufe (Ergotherapie, Logopädie oder Physiotherapie)
  • Bestehen der Äquivalenzprüfung, mit der Sie 4 Fachsemester von 8 Semestern Regelstudienzeit anerkannt bekommen können. 

 

Master:

Voraussetzung einer Zulassung zum Masterstudiengang ist ein akademischer Abschluss mit einem Äquivalent von 210 Credit Points gem. ECTS. Personen, die einen Abschluss mit 180 Credit Points  vorweisen, können die fehlenden 30 Credit Points im Rahmen eines Brückenmoduls oder einer Äquivalenzprüfung erwerben. 

Mehr Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen der einzelnen Master-Studiengänge finden Sie auf der jeweiligen Studiengangsseite und in der Zulassungsordnung für die Master- Studiengänge im Fachbereich Gesundheit & Soziales.

Bewerbungsverfahren

Nutzen Sie für Ihre Bewerbung an der Hochschule Fresenius unser Online-Bewerbungsformular, um sich schnell und unkompliziert für Ihren Wunschstudiengang zu bewerben!
Nach Absenden des vollständig ausgefüllten Bewerbungsformulars erhalten Sie die Zugangsdaten zu unserem Upload-Bereich per E-Mail.
In diesem Bereich können Sie alle erforderlichen Bewerbungsunterlagen hochladen. Diese finden Sie auch in den jeweiligen Checklisten auf den einzelnen Studiengangsseiten.

Auch wenn Ihnen einige Unterlagen wie z.B. das Abschlusszeugnis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorliegen, können Sie bereits Ihre Bewerbung absenden.

Die amtlich beglaubigte Kopie Ihrer Hochschulzugangsberechtigung bzw. des Bachelor-Zeugnisses senden Sie bitte an die Zentrale Bewerberadministration:

Hochschule Fresenius gem. GmbH
Zentrale Bewerberadministration
Limburger Straße 2
D-65510 Idstein

Um einen Eindruck von Ihnen als Person und Ihrer Bewerbung zu bekommen, laden wir Sie nach dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen zu einem studiengangsspezifischen Auswahlverfahren ein.

 

Sie haben noch Fragen oder möchten eine persönliche Beratung? Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihren Anruf!

In unseren FAQs finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen!

Anna Bram

Anna Bram
Ihr persönlicher Ansprechpartner

Michael Weiher

Michael Weiher
Ihr persönlicher Ansprechpartner