Hochschule Fresenius
  • Idstein
  • Frankfurt

Institut für komplexe Gesundheitsforschung

Gesundheit ist ein komplexes Konstrukt, das sich nicht linear steuern oder wie ein Puzzle einfach zusammensetzen lässt. Stattdessen sind Wechsel- und Rückwirkungsmechanismen, Boden- und Deckeneffekte, Katalysatorfunktionen und Übersummativität (d.h. Unableitbarkeit) kennzeichnend. Diese Mechanismen können gesundheitsrelevante Entwicklungen wie die Entstehung von Krankheitsbildern oder die Wirkung einer Therapie grundlegend beeinflussen.

Aus dieser Perspektive resultieren Forschungsfragen, die am Institut für komplexe Gesundheitsforschung der Hochschule Fresenius untersucht werden.

Zu den Kernaufgaben des Instituts gehört:

  • die Untersuchung von Funktionen des Zusammenwirkens biologischer, mechanischer, psychologischer und sozialer Kenngrößen in Gesundheitssystemen
  • die Entwicklung adäquater Assessments und mathematischer Beschreibungs- und Identifikationsroutinen
  • die Theorieentwicklung und Simulation gesundheitsassoziierter komplexer Systeme
  • die Entwicklung und Evaluation von Interventionsmaßnahmen für komplexe gesundheitsassoziierte Systeme (Präventions- und Rehabilitationsmaßnahmen)
  • die Konfiguration von gesundheitsassoziierten Handlungsräumen

Neben der Forschungstätigkeit bietet das Institut kontextspezifische Fortbildungen und Beratungen an.

Logo des Institut für komplexe Gesundheitsforschung

Ansprechpartner

Christian T. Haas

Prof. Dr. phil. habil. Christian T. Haas
Direktor

Anfahrt

Büro Idstein | Office Idstein

Hochschule Fresenius
Limburger Straße 2
65510 Idstein

Jetzt beraten lassen
+49(0)6126 - 935 2293

Büro Frankfurt | Office Frankfurt

Hochschule Fresenius
Marienburgstraße 6
60528 Frankfurt am Main

Jetzt beraten lassen
+49(0)69 - 8700 35 330

Forschungsteam

  • Giulia Bradaran, M. Sc.
  • Gerlof den Duijn, B. Sc.
  • Britta Fuchs, M. Sc.
  • Sabine Hammer M.Sc.
  • Dr. Stephanie Kersten
  • Magnus Liebherr, M. Sc.
  • Dipl. Sportlehrerin Christina Lutz
  • Johanna Möller
  • Knut-Sören Ostermann, B. Sc.
  • Franziska Schaefer
  • Dr. Patric Schubert
  • Sarah Stickl
  • Linda Strelau, M. Sc.
  • Matthias Tomczak, M. Sc.