PRÜFUNGEN IM FERNSTUDIUM

Prüfungen gehören zu einem Studium wie der Hörsaal zu einer Universität: Ohne geht es nicht. Prüfungsleistungen kontrollieren deinen aktuellen Wissensstand und zeigen dir Themen auf, die du eventuell noch vertiefen musst. Um dir die bestmögliche Flexibilität zu gewährleisten, haben wir die Präsenzklausuren so weit es geht reduziert. Die meisten Prüfungsleistungen kannst du online ablegen, sodass häufig die Anfahrt zu einem Prüfungszentrum entfällt. Auf dieser Seite erfährst du alles Wissenswerte über die angebotenen Prüfungen im Fernstudium.

Deine PRÜFUNGSMÖGLICHKEITEN IM FERNSTUDIUM 

Im Fernstudium der Hochschule Fresenius bieten wir dir neben Klausuren zahlreiche Prüfungsmethoden an, darunter Referate oder Hausarbeiten. Unsere alternativen Leistungsnachweise sorgen dafür, dass du auch in den Prüfungsphasen flexibel bleibst, denn diese verfasst du über einen längeren Zeitraum. Besonders Hausarbeiten sorgen bereits während deines Studiums dafür, dass du dich schon früh auf das Verfassen deiner Bachelor- oder Masterthesis vorbereitest und mit dem wissenschaftlichen Schreiben vertraut machen kannst.

In manchen Modulen ist dennoch eine Klausur die beste Möglichkeit, dein Wissen unter Beweis zu stellen. Klausuren legst du zu regelmäßig angebotenen Terminen an einem Prüfungszentrum in deiner Nähe ab. Zusätzlich bieten wir dir in immer mehr Modulen die Möglichkeit, an Online-Klausuren teilzunehmen.

Die Prüfungsformen hängen von deinem gewählten Studiengang und dem Modul ab, in dem die Prüfung abgelegt wird. Insgesamt bieten wir dir folgende Varianten des Leistungsnachweises an:

Präsenzklausuren legst du vor Ort in einem Prüfungszentrum ab. In Deutschland stehen dir dazu über 18 Standorte zur Verfügung, in Österreich sind es drei. Die Prüfungszentren überzeugen mit guter Anbindung und moderner Ausstattung. Besuche unsere Übersichtsseite zu den Prüfungszentren im Fernstudium für mehr Informationen.

NOCH FRAGEN? DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS