05.07.2019

Speaker-Weltrekord: Berliner Dozentin spricht über schnelle Entscheidungen

News

© Christina Pörsch

Dr. Maria Hoffacker, Dozentin für Biologische Psychologie im Studiengang Psychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Berlin, nahm am internationalen Speaker Slam in Stuttgart – dem bisher größten Rede-Wettstreit – teil.

Nach der Qualifikation über den Silent Speaker Battle, bei dem das Publikum über Kopfhörer mehreren parallel vortragenden Rednern zuhören konnte, fand der eigentlich Speaker Slam mit 66 internationalen Rednern statt. Dr. Maria Hoffacker sprach über die Möglichkeiten, schnelle und vor allem richtige Entscheidungen zu treffen, und wurde dafür mit dem Excellence Award ausgezeichnet.

„Es ist beeindruckend, wie wichtig auch unser Darmgehirn ist, wenn wir Entscheidungen treffen. Über 1,5 Kilogramm Bakterien sorgen für ein inneres Journalistenteam, das alle Informationen superschnell zum Kopfgehirn transportiert. Dafür sind am Darm fünfmal so viele Nervenzellen wie im Rückenmark. Kein Wunder, dass der Bauch viel weiß und fühlt und damit die besten Entscheidungen trifft“, erklärte die Referentin.

 

Foto: Christina Pörsch

Zurück zum Seitenanfang