Professor Nayak am Kölner Standort erhält Zertifikat Hochschullehre

Das Zertifikat Hochschullehre ist ein Angebot des Zentrums für Hochschuldidaktik & E-Learning der Hochschule Fresenius. Das Zertifikat bescheinigt den Umfang von fünf Fortbildungstagen und die dabei erworbenen Kompetenzen im Bereich der Hochschullehre.

Im vergangenen Jahr erhielt Prof. Dr. Mihir Nayak das Zertifikat, welches ihm persönlich von Prof. Dr. Engelsleben, Präsident der Hochschule, überreicht wurde.

Seit 2017 lehrt Prof. Dr. Mihir Nayak an den Bachelorstudiengang Tourismus­, Hotel­ & Eventmanagement (B.A.) sowie an den Masterstudiengang International Tourism & Event Management (M.A.) am Kölner Standort. Nach nicht einmal 1 ½ Jahren wurden von ihm alle notwendigen Kurse für dieses Zertifikat absolviert, was sein beachtliches Engagement seinen Studenten gegenüber zeigt.

Prof. Nayak, der selbst 10 Jahre lang in Indien sein eigenes Hotel besaß, verleiht seiner Lehre durch seine langjährige praktische Erfahrungen einen großen Mehrwert. „Das Zertifikat Hochschullehre gab mir die Möglichkeit, neben meinen fachlichen Qualifikationen und praktischen Erfahrungen auch zusätzliche didaktische Kompetenzen zu erwerben“, so Prof. Nayak.

ZIEL DER QUALIFIZIERUNG IST DIE ENTWICKLUNG EXZELLENTER LEHRE

Ziel des Fortbildungssystems ist es, die Kompetenzen der Dozierenden hinsichtlich qualitativ hochwertiger Lehre zu erwerben. Die Hochschule folgt damit dem politischen und gesellschaftlichen Aufruf zur Sicherung der Qualität der Lehre.

WEITERE Blogbeiträge