19.05.2021

Performance Marketing und Podcasts – Online-Gastvorträge am Düsseldorfer Campus

Gastbeitrag von Peer Oberhoff

Im April konnten Studierende des Studiengangs Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf gemeinsam mit ihrem Dozenten Dr. Michael Roslon an gleich zwei interessanten Online-Gastvorträgen teilnehmen. In diesen erhielten sie spannende Einblicke in das Influencer und Performance Marketing und erfuhren mehr über neueste Entwicklungen bei Podcasts.

Der erste Gastvortrag widmete sich voll und ganz dem Influencer und Performance Marketing. Dabei sprach Janik Keßel, Head of Paid Social bei der Düsseldorfer Agentur earnesto, über aktuelle Entwicklungen, ging intensiv auf den Einsatz von Influencern im Marketing ein und erläuterte, wie man trotz künstlerischer Freiheit genügend Kontrolle über die Werbemaßnahmen behalten kann. Zudem erklärte er den Studierenden, wie die psychologische Wirkung der Maßnahmen vorausgesehen und Outcomes berechnet werden können.

Ein tiefer Blick in die Welt der Podcasts

Im zweiten Gastvortrag tauchten die Studierenden auf eine besondere Weise in die Welt der Podcasts ein. Denn die Gastrednerin Feline Heck verfasste bereits ihre Masterarbeit über Corporate Podcasts und ist heute als Social Media Specialist bei Oliver Schrott Kommunikation, der fünftgrößten PR-Agentur Deutschlands, tätig. In ihrem Vortrag beleuchtete sie die Wirkung und die Entwicklung, aber auch die Trends bei Podcasts. Zudem sprach sie darüber, wie wichtig diese für Unternehmen geworden sind, und erläuterte, wie sie als Audio Brand Marken transportieren können.

Darüber hinaus führten sie und die Studierenden eine interessante Diskussion über die App Clubhouse. Dabei kamen sie zu dem Ergebnis, dass die App möglicherweise der Auftakt für eine neue Form des inhaltlichen Austauschs mittels sozialer Medien ist, die bald auch auf Karriereplattformen wie LinkedIn weitere Formate nach sich ziehen kann. Abschließend konnte Feline Heck gemeinsamen mit den Studierenden festhalten, dass Podcasts gerade für den B2B-Bereich immer interessanter und in Zukunft noch wichtiger werden.

Über den Autor

Peer Oberhoff studiert Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) und arbeitet als studentische Aushilfskraft im Bereich PR und Kommunikation am Standort Düsseldorf.

Zurück zum Seitenanfang