17.12.2019

Glühwein, Feierlaune und ein guter Zweck – der AStA auf dem Idsteiner Weihnachtsmarkt

News

Auch in diesem Jahr trafen sich auf dem Idsteiner Weihnachtsmarkt Studierende der Hochschule Fresenius und zahlreiche weitere Besucher am Stand des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA). Bei heißen Getränken, Musik und ausgelassener Stimmung ging es dabei auch um den guten Zweck.

Es weihnachtet in Idstein: Drei Tage lang zog es Anwohner und Besucher aus der Umgebung zu warmen Getränken und Wurstbrötchen auf den Weihnachtsmarkt. Dabei gehörte der traditionelle Weihnachtsstand des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Hochschule Fresenius in Idstein wieder zu den Höhepunkten. Unterstützt von ihren Kommilitonen schenkten die Mitglieder des AStA Glühwein und Kinderpunsch, Kakao und heißen Äppler aus – und sorgten mit Musik für weihnachtlich-ausgelassene Stimmung.

Der Weihnachtsstand gehört zu den Traditionen des AStA in Idstein. In diesem Jahr diente er zudem einem guten Zweck: Der AStA machte mit ihm auf seine Weihnachtsspendenaktion aufmerksam, bei der Studierende Kleidung, aber auch Lern- und Schulmaterialien verschiedenen Hilfsorganisationen zukommen lassen konnten. „Unser Weihnachtsstand war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Neben vielen Studierenden aus Idstein statteten uns auch Alumni und sogar Studierende, die aktuell ein Auslandspraktikum absolvieren, einen Besuch ab“, sagte der Vorsitzende des AStA an der Hochschule Fresenius in Idstein Kuscha Tabatabai erfreut. „Zudem machten wir erfolgreich auf unsere Weihnachtsspendenaktion aufmerksam. Dadurch konnten wir mehr hilfsbedürftigen Menschen helfen und ihnen zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“

Zurück zum Seitenanfang