16.06.2021

Digitale Business Transformation im B2B – Exkursion zur Firma Sybit GmbH

Gastbeitrag von Katharina Holzner und Leonie Gere

Virtueller Besuch bei der Firma Sybit GmbH Anfang Juni: Gemeinsam mit der Heidelberger Leiterin des Studiengangs Medienmanagement und Digitales Marketing (B.A.) Prof. Dr. Nadine Schreiner-Alles wurden wir Studierende von Robert Geppert, Chief Customer Officer, durch die Welt der Digitalen Business Transformation im B2B geleitet.

„Customer Experience – Kunden erreichen, gewinnen, begeistern!“, hierauf liegt der Fokus der Sybit GmbH. Sie ist ein renommiertes deutsches Beratungsunternehmen, dessen Kernkompetenz im Customer Experience Management, sprich dem Kundenerfahrungsmanagement, liegt. Dessen Ziel ist es, ein unverwechselbares Kundenerlebnis sowie Kundenbindung und -zufriedenheit zu schaffen. Die Sybit GmbH hat eine große Kundenvielfalt. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht nur auf einer, sondern auf verschiedenen Branchen wie der Medizintechnik, der Fertigung, der Baubranche, aber auch im Bereich Automotive, Konsumgüter und Handel.

Anhand zahlreicher Kurzumfragen hat sich Herr Geppert interaktiv mit uns über den digitalen Wandel im B2B (Business to Business) zur Steigerung der Customer Experience ausgetauscht. Dabei waren die Einschätzungen der Studierenden sehr unterschiedlich. Interessant zu sehen waren der Wandel der Digitalisierung im B2B „vor“ und „nach“ COVID-19 sowie ein Ausblick in die Zukunft.

Folie Digitalisierung im B2B nach Covid-19
Folie Digitalisierung B2B vor Covid-19

Themen wie Customer Experience, Customer Relationship Management oder die Veränderung im Kaufverhalten waren ebenso Bestandteil unserer digitalen Exkursion.

Anhand von Entwicklungsstufen hat uns Herr Geppert aufgezeigt, wie Unternehmen sich von E-Commerce über E-Business bis hin zu digitalen Geschäftsmodellen transformieren. Dabei müssen die Unternehmen sich vielerlei Herausforderungen stellen, weswegen die Ebenen des Change-Prozesses (Technologie, Organisation, Prozesse, Mind) von großer Bedeutung sind. Aufgrund der digitalen Transformation setzen sich Firmen ständigem Wandel aus, um eine neue verbesserte Customer Experience zu schaffen.

Zusammengefasst war diese digitale Exkursion eine tolle Erfahrung, bei der wir durch die Sybit GmbH viel Neues erfahren konnten und einen Einblick in die digitale Transformation erhielten.

Bild Verfasserin 2 des ExkursionsberichtsBild Verfasserin 1 des ExkursionsberichtsLeonie Gere und Katharina Holzner studieren im dritten Semester Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) an der Hochschule Fresenius in Heidelberg.
Zurück zum Seitenanfang