menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Bedeutung & Historie

Forschung
Herausforderung
und Auftrag

Aktuellen Sachverhalten
Auf den Grund gehen

„University of Applied Sciences“ – eine Bezeichnung, die wir als Herausforderung und Auftrag verstehen: Im Mittelpunkt jeder Forschungstätigkeit an der Hochschule Fresenius stehen reale Fragestellungen aus der Praxis und die gesellschaftliche Relevanz der einzelnen Vorhaben. Die Ergebnisse lassen uns Hintergründe, Ursachen und Wirkungen begreifen und bilden die Basis für tiefgreifende Veränderungen und Innovationen in ganz unterschiedlichen Bereichen.

Bedeutung der Forschung an der Hochschule Fresenius

Forschung an der Hochschule Fresenius ist stets anwendungsorientiert. Erkenntnisse liefern Anreize für Veränderungen und Verbesserungen bestehender Prozesse. Sie fließen gleichzeitig aber auch in Studium und Lehre ein. Wir reflektieren Inhalte im Licht der Resultate und geben Resultate und Erfahrungen an unsere Studierenden und Auszubildenden weiter. Wir erreichen damit eine große Motivation, an spannenden Projekten mitzuarbeiten. Das veredelt den persönlichen Lernerfolg. Die Transferleistungen von Forschung in die tägliche Lehre ermöglichen eine permanente Qualifizierung unseres wissenschaftlichen Nachwuchses. Häufig bilden unsere Erkenntnisse den Auftakt für neue Forschungsprojekte beziehungsweise die Weiterentwicklung von Forschungs- und Lösungsansätzen.

Beleg für die hohe Qualität der vielfältigen Forschungsprojekte an der Hochschule Fresenius ist die erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln bei verschiedenen Förderorganisationen wie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Europäischen Union und den vielen renommierten Stiftungen. Traditionsgemäß übernehmen wir Forschungsaufträge aus Industrie und Wirtschaft und arbeiten mit hochrangigen, namhaften Organisationen, Universitäten und Unternehmen zusammen. Forscher der Hochschule Fresenius sind als wissenschaftliche Berater in Wirtschaft und Politik auf nationaler und internationaler Ebene gefragt und geschätzt.

Historie der Forschungsaktivitäten

Forschung und deren anwendungsorientierte Ausrichtung haben ihre Wurzeln in den Aktivitäten des Gründers Carl Remigius Fresenius. 1848 eröffnete der als „Vater der analytischen Chemie“ titulierte Liebig-Schüler sein Chemisches Laboratorium in Wiesbaden. Zeit seines Lebens verschrieb er sich der praxisorientierten Forschung und der konkreten Anwendung ihrer Ergebnisse. Vom ersten Tag an war neben dem Untersuchungslabor auch ein Unterrichtslabor fester Bestandteil des Gebäudekomplexes in der Kapellenstraße 11. Fresenius machte sich insbesondere mit seinen Analysen von Wasser, Lebensmitteln und Wein, aber auch technischer Produkte wie Zement einen Namen. Und er lieferte ebenso schwierige wie entscheidende Nachweise in Kriminalfällen. 1862 gründete er die Zeitschrift für Analytische Chemie, die es bis heute – wenn auch unter anderem Namen – immer noch gibt.

Was im Jahre 1848 begann, hat sich in den folgenden 170 Jahren zu einer breit aufgestellten Hochschulforschung entwickelt. Längst sind die Aktivitäten nicht mehr auf den Kernbereich von Chemie, Biologie und Pharmazie beschränkt. Auch in den Fachgebieten Gesundheit und Therapie, Soziales, Wirtschaft und Recht, Medien sowie Design gehen wir den Dingen auf den Grund, entwickeln Methoden weiter, entdecken Erstaunliches und überführen Ergebnisse ganz im Sinne unseres geistigen Vaters in konkrete Anwendungen. Mit unserem Leitbild und in unserem Handeln fühlen wir uns heute und in Zukunft unserem Namensgeber verpflichtet.

Wir erweitern Horizonte

Schwerpunkte & Vernetzung
Am Puls der Zeit

Von großer Bedeutung sind Schwerpunktsetzung und Vernetzung, um den Transfer aus der Forschung in alltägliche Prozesse bestmöglich unterstützen zu können. Wir forschen am Puls der Zeit, gehen aktuellen Fragestellungen nach und möchten Wirtschaft und Gesellschaft verwertbare Lösungsansätze zur Verfügung stellen. Das ist es, was wir unter anwendungs- und praxisorientierter Forschung verstehen.

Forschungsinstitute