AStA

Intro

Was macht
der AStA?

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das eigenständige und oberste Organ der Studierendenschaft und wird zu Beginn eines jeden Wintersemesters von den Studierenden gewählt. Der AStA kümmert sich in erster Linie um die Vertretung der fachlichen und sozialen Interessen der Studierenden gegenüber der Hochschule sowie um die Umsetzung der kulturellen Belange ihrer Mitglieder. Oberstes Ziel ist es, das Studentenleben an der Hochschule auf vielfältige Weise spannend zu gestalten und somit den Studierenden rund um ihr Studium unvergessliche Erinnerungen zu garantieren. Neben Veranstaltungen organisiert der AStA auch Tutorien und unterstützt studentische Initiativen. Bei konkreten Anliegen, Problemen oder Kritik hat er zudem stets ein offenes Ohr für die Studierendenschaft.

ASTA Studierende auf einer Hüpfburg. Zwei liegen auf dem Boden.

Funktionen
im AStA

Helfende Hände
werden immer benötigt

Hast du Lust, den AStA bei diesen und ähnlichen Projekten zu unterstützen? Möchtest du das Studentenleben an der Hochschule fördern, kreativ sein und eigene Ideen einbringen? Möchtest du Veranstaltungen mit organisieren, den Hochschulsport ausweiten oder Veränderungen in deinem Studienalltag bewirken?

Dann werde auch du Mitglied des AStA der Hochschule Fresenius oder melde dich als Helfer!

ASTA Studierende auf einer Hüpfburg
ASTA Studierende auf einer Hüpfburg. Mit Stangen in der Hand.

Allgemeine Studierendenausschüsse (AStA)

hochschule-fresenius-asta_koeln
hochschule-fresenius-asta_duesseldorf
hochschule-fresenius-asta_hamburg
hochschule-fresenius-asta_muenchen
hochschule-fresenius-asta_frankfurt
hochschule-fresenius-asta_idstein
hochschule-fresenius-asta_berlin
disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang