Hochschule Fresenius
News und Presse der Hochschule Fresenius

Exkursion zum Agenturnetzwerk Havas

19.09.2018

Veranstaltungen & EventsMedia SchoolFachbereich Wirtschaft & MedienStandort DüsseldorfStartseiteallgemeine News

Studierende des Studienganges Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A) waren zu Gast beim größten inhabergeführten Agenturnetzwerk der Welt.

Die Studierenden besuchten in Begleitung von Dr. Michael Roslon, kommissarischer Studiengangsleiter des Bachelorstudienganges Medien- und Kommunikationsmanagement, das Agenturnetzwerk Havas in Düsseldorf. Nach einer Begrüßung durch Astrid Severin, Director Human Resources, erfuhren die Studierenden bei einem Vortrag mehr über das Unternehmen; beispielswiese, welche Technologien Havas heute im Agenturalltag einsetzt und in welchen Bereichen das Unternehmen aktiv ist – von Social Media über Filmproduktion bis hin zu klassischer Kommunikation. Die Herausforderung in dieser Branche sei es, so Severin, die passenden Angebote zu den speziellen Wünschen der Kunden zu finden und Marken zu „Meaningful Brands“ zu machen.

Besonders spannend war für die Studierenden ein aktuelles Fallbeispiel aus der Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Straßenmagazin fiftyfifty und der Bildagentur Getty Images. Bei diesem Projekt arbeiteten die drei Partner mit Wohnungslosen als Foto Models für Stock Images zusammen und porträtierten diese in alltäglichen Berufen und Rollenbildern.

Zum Abschluss des Besuchs erhielten die Studierenden noch wertvolle Tipps und Tricks für eine ideale Bewerbung und Informationen zu den Qualitäten, auf die Personaler von Havas besonders achten. Havas ist das größte inhabergeführte Agenturnetzwerk der Welt und zählt über 20.000 Mitarbeitern in 700 Agenturen und 120 verschiedenen Ländern.

 

(tm)