Jetzt bewerben

Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich für ein Bachelor- oder Masterstudium im Fachbereich Chemie & Biologie interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Eine Bewerbung ist jederzeit möglich*
Die Bewerbungen werden in der Reihenfolge ihres zeitlichen Eingangs geprüft. Wir vergeben unsere Studienplätze in dieser Reihenfolge an Bewerber mit entsprechender Eignung. Da unser Semester Anfang September startet, können wir eine fristgerechte Bearbeitung Ihrer Bewerbung vor Beginn des Wintersemesters aber nur bis zum Bewerbungseingang am 31.07. garantieren.

Um sich an der Hochschule Fresenius zu bewerben, ist es notwendig, dass Sie den Bewerbungsbogen vollständig ausfüllen. Den Bewerbungsbogen können Sie direkt im PDF Format herunterladen, ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und uns über den Postweg zurücksenden.

Weitere, zusätzlich zum Bewerbungsbogen erforderliche Bewerbungsunterlagen, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Checklisten.

* Wichtige Information: Bewerbung für den Bachelor Biosciences
Leider sind bereits alle Studienplätze im Bachelor-Studiengang Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie für das Wintersemester 2016/2017 vergeben. Daher können wir aktuell keine Bewerbungen mehr entgegen nehmen. Eine Bewerbung für das Wintersemester 2017/2018 ist ab sofort möglich!

Bachelor-Studiengänge Vollzeit

Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge

Master-Studiengänge


Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:
Hochschule Fresenius
Zentrale Bewerberadministration
Limburger Str. 2
65510 Idstein


Online-Bewerbung
In unserem Online-Bewerbungsportal können Sie uns Ihre Adressdaten hinterlassen. Aus rechtlichen Gründen muss der Bewerbungsbogen handschriftlich unterschrieben an uns gesendet werden.

Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung können Sie sich jederzeit an die Studienberatung wenden. Häufige Fragen beantwortet auch unser FAQ-Katalog.

mehr...

Für diese Prüfung wird ein Entgelt enthoben, welches direkt an uni-assist zu zahlen ist. Sie erhalten von uni-assist einen Bescheid mit dem Ergebnis der Prüfung, ggf. auch eine Aufforderung zur Nachreichung von Un­terlagen. Die finale Entscheidung über Ihre Zulassung trifft die Hochschule.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.uni-assist.de.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Nachweis über den Erwerb von 240 ECTS, TOEFL oder ESP Sprachzertifikat) mit dem Bewerbungsbogen direkt an die folgende Adresse:

Hochschule Fresenius Idstein
uni-assist e. V.

D-11507 Berlin

Schi­cken Sie von Ihren Zeugnissen und Dokumenten immer nur Kopien, niemals die Originale! Alle Kopien müssen beglaubigt sein!

Nach Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Auswahlgespräch ein.

Für eine persönliche Beratung oder bei fachlichen Fragen können Sie sich auch direkt an die Studiendekane der School of Chemistry, Biology & Pharmacy wenden.

Wir bieten regelmäßig Schnuppertage, Informationsabende und Studieninfotage an. Aktuelle Termine finden Sie in dieser Übersicht.

Nach oben

Zugangsvoraussetzungen

Unsere Bachelor-Studiengänge setzen in der Regel die Fachhochschulreife (Abitur) einen Meister- oder Technikerabschluss oder eine abgeschlossene Chemie-spezifische Berufsausbildung voraus. Häufig sind auch Quereinstiege möglich, durch die die Studienzeit verkürzt werden kann.

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für ein Bachelor-Studium in der School of Chemistry, Biology & Pharmacy erfüllt werden:

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) - berechtigt zum Studium an allen Hochschulen und in allen Bundesländern,
  • die Fachgebundene Hochschulreife - berechtigt zum Studium in der entsprechenden Fachrichtung und in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern, oder
  • die Fachhochschulreife - berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule oder in einem gestuften Studiengang an einer Universität in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern.

Bei der Bewerbung für einen Master-Studiengang der School of Chemistry, Biology & Pharmacy müssen Sie in der Regel einen Bachelor-Abschluss oder gleichwertigen Abschluss in einem chemieverwandten Studiengebiet nachweisen. Teilweise sind auch Grundkenntnisse in Betriebswirtschaft erforderlich.

Studenten, die an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland eingeschrieben sind, unterliegen der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung und sozialen Pflegeversicherung. Wenn Sie sich an der Hochschule Fresenius bewerben, müssen Sie sich vor der Einschreibung mit ihrer zuständigen gesetzlichen Krankenkasse in Verbindung setzen, um die erforderliche Versicherungsbescheinigung zu erhalten.

Nach oben

Gebühren & Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt sind, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben.

Neben den monatlichen Studiengebühren, die je nach Studiengang und Studienort abweichen, erheben wir eine einmalige Anmeldegebühr zu Beginn des Studiums und eine Prüfungsgebühr bei Anmeldung zur Abschlussprüfung.

Hinzu kommen je nach Studium eine Verbrauchsmittelpauschale für Semester mit Laborpraktika sowie ggf. ein AStA-Beitrag, unter anderem für das Semesterticket.

Wir legen großen Wert darauf, dass jedem Interessierten der Zugang zum Studium ermöglicht wird. Daher haben wir für Sie einige Beispiele für Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zusammengestellt.

Weiterführende Informationen zum jeweiligen Studiengang finden Sie auf den Studiengangsseiten.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne auch unsere Studienberatung.

Nach oben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Online-Bewerbung

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung?

Kontaktieren Sie uns!

Downloads