Digitales Management (M.A.)

Regelstudienzeit:
4 Semester 
Studienbeginn:
September 2017 
Abschluss:
Master of Arts 
Credits:
120 gem. ECTS 
Gebühren:
680 Euro / Monat 
Der Studiengang ist staatlich anerkannt und akkreditiert. (mehr Info)

Die zunehmende digitale Transformation verändert ganze Branchen und Industrien. Unternehmen und Organisationen müssen sich auch künftig den zunehmenden Herausforderungen der weiter voranschreitenden Digitalisierung stellen und lernen, die radikalen Veränderungen zu verstehen und mit deren Auswirkungen umzugehen. Im neuen Master-Studiengang Digitales Management werden sowohl die bewährten klassischen Management-Ansätze als auch die neuen digitalen Management-Methoden vermittelt und behandelt. Das neue konsekutive und anwendungsorientierte Programm führt Bachelor-Studiengänge im Bereich der Betriebswirtschaftslehre und der Medienwissenschaften inhaltlich fort und vertieft das bisher erworbene Wissen der Studierenden thematisch.

Studiengangsinhalte

Die Studierenden erlernen Methoden und Zusammenhänge aus dem Bereichen Digital Management und General Management. So sind beispielsweise Lehrveranstaltungen zu den Themen Entrepreneurship, digitale Medien, Entscheidungstheorien, Internationales Management, Finanzmanagement, Organisationsmanagement und Wirtschaftsethik im Curriculum verankert. Das theoretisch Erlernte vertiefen die Studierenden im Rahmen von Case Studies in den Bereichen Management, Entrepreneurship und Business Plan. Um das Studium entsprechend der individuellen Interessen und Ziele zu gestalten, können die Studierenden optionale Schwerpunktmodule wie nachhaltiges Management, digitales Recht, eCommerce, technische Anwendungen und Data Management oder Social Media belegen.

Nach oben

Karrieremöglichkeiten

Durch die interdisziplinäre Ausbildung und die vielfältigen Studieninhalte haben Absolventen die besten Voraussetzungen, um in Top-Positionen zu arbeiten oder selbst ein Unternehmen zu gründen. Ob als Vorstands- und Geschäftsführungs-Assistent, als Investment Manager oder als Mitarbeiter im Bereich Business Development oder strategisches Management: Absolventen stehen vielfältige Karrierewege auch außerhalb der Medien- und Kommunikationsbranche offen.

Nach oben

Zugangsvoraussetzungen

Um an der Hochschule Fresenius in Idstein ein Hochschulstudium aufnehmen zu können, müssen Studienbewerber die für das Studium erforderliche Qualifikation nachweisen. Diese wird nachgewiesen durch:

  • Zugelassen wird, wer mindestens eine Bachelornote von 2,5 oder besser und mindestens 45 ECTS in betriebswirtschaftlichen und medienwissenschaftlichen Modulen erworben hat.
  • Fehlende ETCS in Fachmodulen bzw. fehlende betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse können durch einen Aufnahmetest und ein fachbezogenes Auswahlgespräch ersetzt werden.

Nach oben

Bewerbungsverfahren

Sie möchten sich an der Hochschule Fresenius bewerben? Wir freuen uns über Ihre Entscheidung!

Nutzen Sie hierfür unser Online-Bewerbungsformular, um sich schnell und unkompliziert für Ihren Wunschstudiengang zu bewerben!

Nach Absenden des Bewerbungsformulars erhalten Sie weitere Informationen über den Upload von Bewerbungsunterlagen per E-Mail zugesendet. Diese finden Sie auch auf der Checkliste. Auch wenn Ihnen einige Unterlagen wie  z.B. das Abschlusszeugnis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorliegen, können Sie bereits Ihre Bewerbung absenden.

Informationen zu einem eventuell zu absolvierenden Aufnahmeverfahren erhalten Sie mit der Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns bitte – wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihren Anruf!

Bewerberadministration
Tel: 06126/ 9352-175
mein-start@hs-fresenius.de

Darüber hinaus finden Sie in unserem FAQs Antworten auf die häufigsten Fragen!

Nach oben

Gebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund müssen wir für das Studium Gebühren erheben.

  • Kosten: 750 EUR pro Monat
  • Regelstudienzeit 24 Monate

In den Studiengebühren nicht enthalten ist der semesterweise zu entrichtende Sozialbeitrag für den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) sowie, falls eine Ausgabe durch die örtlichen Verkehrsbetriebe erfolgt, für das dann obligatorische Semesterticket.

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)


Wir legen großen Wert darauf, dass jedem Interessierten der Zugang zum Studium ermöglicht wird. Nachfolgend haben wir einige Beispiele für Finanzierungsmöglichkeiten für Sie zusammengestellt:

Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

Nach oben

Wir sind für Sie da - rund um die Uhr!

Telefon 0800 7245834
E-Mail beratung@hs-fresenius.de

Kontaktieren Sie uns

Gerne schicken wir Ihnen Informationsmaterial zu

Infomaterial anfordern

Online-Bewerbungsportal

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert für Ihren Wunschstudiengang zu bewerben! 

Jetzt bewerben

Aktuelle-News

  • 13.10.2016

Sieben Minuten um zu überzeugen – Career Day 2016

Idstein (mho) – „Sie habe

Mehr...
  • 22.04.2016

Was ein Theater!

Idstein/Frankfurt am Main

Mehr...

Lernen Sie uns kennen

Studiendekan

332
Prof. Dr. phil. Achim Menges
E-Mail
menges[at]hs-fresenius.de
332mehr
Das Hochschulteam

 

Adresse

Hochschule Fresenius
Limburger Straße 2
65510 Idstein