Sprachangebote Wirtschaft & Medien

Sprachkurse an der Hochschule Fresenius

Mit Fremdsprachen neue Horizonte entdecken!
 „Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.” (Frank Harris, 1856-1931, amerikanischer Schriftsteller)

Seit seiner Gründung ist das Competence Center Languages des Fachbereichs Wirtschaft & Medien darum bemüht, Mehrsprachigkeit als zentrale Schlüsselkompetenz für Studium, Wissenschaft und Beruf an der Hochschule Fresenius zu fördern und zu diesem Zweck ein innovatives und hochschulspezifisches Sprachlehrangebot zu unterbreiten.

Das Kollegium, das sich größtenteils aus Muttersprachlern der unterrichteten Sprachen zusammensetzt, verfolgt hauptsächlich zwei Ziele: die Erhöhung der internationalen Mobilität der Studierenden in Studium und Beruf sowie den Ausbau eines praxisbezogenen Sprachlernangebots, das dem wirtschafts- und medienwissenschaftlichen Schwerpunkt der Hochschule Fresenius in der Lehre gerecht wird.

In diesem Zusammenhang bieten wir unseren Studierenden vielfältige Sprachlernangebote auf unterschiedlichen Niveausstufen an, die sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen orientieren. Die Sprachkurse werden in den entsprechenden Fremdsprachen angeboten und sind auf die Sprachbedürfnisse sowie die Handlungsbefähigung der Studierenden ausgerichtet. Im Vordergrund der Sprachlernkurse stehen die Teilnehmerorientierung und -aktivierung. So sollen die Studierenden aktiv und praxisnah auf die sprachlichen Anforderungen der Berufswelt vorbereitet werden.

Das Sprachlernangebot im Fachbereich Wirtschaft & Medien der Hochschule Fresenius ist in das optionale Fremdsprachenangebot und curricular verankerte Sprachkurse unterteilt.

Sie möchten zusätzlich zu den Sprachkursen Ihres Studiengangs eine neue Fremdsprache erlernen oder bestehende Kenntnisse ausbauen? Dann nutzen Sie unser umfangreiches Zusatzangebot im Bereich der optionalen Fremdsprachenangebote! Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Sprachkurse in Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Chinesisch und Arabisch. Bitte beachten Sie, dass das optionale Fremdsprachenangebot je nach Standort und Nachfrage im jeweiligen Semester variieren kann.

Das optionale Fremdsprachenangebot der Hochschule Fresenius ist für Studierende der Hochschule kostenfrei. Für die Intensivkurse zur Vorbereitung auf den TOEIC (Test of English for International Communication) und TOEFL (Test of English as a Foreign Language) sowie für die Sprachtests TOEIC und DELE (Diplomas de Espana como Lengua Extranjera) muss ein Teilnahmeentgelt entrichtet werden.

Teilnahme am optionalen Fremdsprachenangebot
Das optionale Fremdsprachenangebot der Hochschule Fresenius ist ein Angebot zur Entwicklung bzw. Weiterentwicklung von Sprachkompetenzen. Daher ist die aktive und konstruktive Mitarbeit aller Teilnehmer Voraussetzung für Ihren persönlichen Lernerfolg sowie für das Gelingen des Kurses.

Die Anmeldung zu dem optionalen Fremdsprachenangebot erfolgt zu Semesterbeginn über ILIAS. Die Vorlesungen beginnen ab der zweiten Vorlesungswoche. Die Höchstteilnehmerzahl beträgt i. d. R. 20 Personen. Wer keinen Platz erhalten hat, kann sich auf einer Warteliste vormerken lassen. Die Räume werden rechtzeitig vor Kursbeginn bekannt gegeben. Die zeitlichen Angaben können sich in Einzelfällen noch ändern, bitte informieren Sie sich regelmäßig im ILIAS.
Kursplätze, die nicht wahrgenommen werden, müssen von Ihnen abgesagt werden. Nur so können andere Personen auf frei gewordene Plätze nachrücken.

Bei Rückfragen zu An- und Abmeldungen wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:
Standort Köln
Frau Kristina Bormann
Tel.: 0221 97 31 99 90
E-Mail: kristina.bormann@hs-fresenius.de 

Standort München
Frau Kristin Heyermeyer
Tel.: 089 - 2000 373 21
E-Mail: heyermeyer@hs-fresenius.de

Standort Hamburg
Frau Jasmin Klötzing
Tel.: 040 - 22 63 259 21
E-Mail: jasmin.kloetzing@hs-fresenius.de

Studienzentrum Düsseldorf
Frau Désirée Dross
Tel.: 0211 - 436 915 16
E-Mail: Desiree.Dross@hs-fresenius.de

Standort Idstein
Frau Martina Groß-Voigt
Tel.: 06126 - 93 52 842
E-Mail: martina.gross-voigt@hs-fresenius.de

 

Zertifikate
Zur Bestätigung Ihrer Kursteilnahme müssen Sie wenigstens 70 Prozent der vereinbarten Kurszeiten besucht und die abschließende Klausur bestanden haben. Die Anwesenheit wird jede Stunde mittels einer Teilnehmerliste vom Dozenten kontrolliert. Ihr Zertifikat erhalten Sie zu Semesterende in der Service-Lounge.
Ihre Klausur findet in der letzten Vorlesung statt. Nachschreibeklausuren sowie die Verschiebung eines Klausurtermins sind leider nicht möglich.

Besondere Regelungen für die Zertifizierungen gelten für das optionale Fremdsprachen-angebot am Standort Idstein. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Ansprechpartner vor Ort.

Nach oben