Jetzt bewerben

Bewerbungsverfahren

Sie möchten sich an der Hochschule Fresenius bewerben? Wir freuen uns über Ihre Entscheidung!

Eine Bewerbung ist jederzeit möglich
Nutzen Sie hierfür unser Online-Bewerbungsportal, um sich schnell und unkompliziert für Ihren Wunschstudiengang zu bewerben!
Im Online-Bewerbungsportal erhalten Sie eine Auflistung der hochzuladenden bzw. einzureichenden Bewerbungsunterlagen. Diese finden Sie auch auf den Checklisten. Auch wenn Ihnen einige Unterlagen wie  z.B. das Abschlusszeugnis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorliegen, können Sie bereits Ihre Bewerbung absenden.

Informationen zu einem eventuell zu absolvierenden Aufnahmeverfahren erhalten Sie mit der Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns bitte – wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihren Anruf!

Bewerberadministration
Tel: 06126/ 9352-175
mein-start@hs-fresenius.de

Für eine persönliche Beratung oder bei fachlichen Fragen können Sie sich auch an die Ausbildungsberatung oder direkt an die Schulleiter der Berufsfachschulen Gesundheit & Soziales wenden. Darüber hinaus finden Sie in unserem FAQs Antworten auf die häufigsten Fragen!

Zugangsvoraussetzungen

Unsere Ausbildungen setzen in der Regel die Mittlere Reife voraus. Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für eine Ausbildung in der Berufsfachschule Gesundheit & Soziales erfüllt werden:

  • Mittlere Reife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss sowie
  • teilweise der Nachweis eines Praktikums
  • Aufnahmetest

Gebühren & Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Ausbildung staatlich anerkannt sind, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für die Ausbildung Gebühren erhoben.

Neben den monatlichen Ausbildungsgebühren erheben wir eine einmalige Anmeldegebühr zu Beginn der Ausbildung und eine Prüfungsgebühr bei Anmeldung zur Abschlussprüfung.

Wir legen großen Wert darauf, dass jedem Interessierten der Zugang zur Ausbildung ermöglicht wird. Daher haben wir für Sie auf einer Übersichtsseite einige Beispiele für Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten aufgeführt.

Die Hochschule Fresenius besitzt die Trägerzulassung nach AZAV. Unter besonderen Voraussetzungen sind Einzelfallförderungen bzw. eine Förderung durch die Jobcenter möglich.

Für die Ausbildungen Erzieher und Pharmazeutisch-Technischer Assistent umfasst die Förderung 2 Jahre der 3-jährigen Berufsausbildung.
Für das dritte Jahr der Ausbildung besteht die Möglichkeit dieses über einen Bildungskredit bzw. Darlehen zu finanzieren. Bei einer dreijährigen Berufsausbildung wird ab dem zweiten Ausbildungsjahr gefördert. Weitere Informationen auf: www.bva.bund.de.


Weiterführende Informationen zur jeweiligen Ausbildung finden Sie auf den Ausbildungsseiten.

Nach oben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Online-Bewerbung

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung?

Kontaktieren Sie uns!

Downloads