Immatrikulationstage 2017: Die Hochschule Fresenius in Düsseldorf begrüßt alle neuen Studierenden zum Sommersemester

  • 16.03.2017
  • Allgemeine News, Startseite, Düsseldorf, Business School, Media School, Psychology School, International Business School

Düsseldorf (fr) – Im Rahmen der Immatrikulationstage hieß das Team der Hochschule Fresenius Düsseldorf die Erstsemester-Studierenden herzlich willkommen. Nicht nur die Studiendekane und Studiengansleiter begrüßten die Studierenden, auch Ludwig Fresenius, Ehrenpräsident der Hochschule Fresenius, ließ es sich nicht nehmen, die Studierenden persönlich zu empfangen.

Die Immatrikulationstage starteten am 7. März 2017 im Audimax mit dem Campus-ABC, einer Orientierungsveranstaltung zum Studium an der Hochschule Fresenius. So stellten Inga Ukena, Leiterin Interessenten- und Bewerbermanagement Düsseldorf, und Nico Schnabel, Leiter der wissenschaftlichen Mitarbeiter Düsseldorf, den Erstsemestern einen Wegweiser für ihren künftigen Studienalltag vor. Kurz darauf kamen die neuen Studierenden im Rahmen einer gemeinsamen Mittagspause mit ihren Studiendekanen und Studiengangsleitern ins Gespräch. Danach erfolgte die offizielle Immatrikulation. 

Am 10. März folgte schließlich die offizielle Begrüßung durch die Vertreter der Hochschulleitung. So hieß Prokurist Prof. Dr. Stefan Wiedmann gemeinsam mit Anna Bänfer, Projektassistenz Business Development/Hochschulentwicklung, die Erstsemester herzlich willkommen und informierte sie über die vielfältigen Services der Hochschule.

Daraufhin präsentierte der Ehrenpräsident der Hochschule Fresenius, Ludwig Fresenius, die Historie der Hochschule – angefangen mit der Gründung des Chemischen Laboratoriums 1848 bis hin zur Eröffnung des neuen Studienzentrums in New York. Vor allem aber hob er die Relevanz von Netzwerken hervor, die für einen erfolgreichen Karrierestart überaus wichtig sind, und erwähnte in diesem Zusammenhang das hochschuleigene ALUMNI NETWORK.

Abschließend stellte sich der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) vor und gab einen Einblick in alle geplanten Aktivitäten. Dabei wurde mit der traditionellen Ersti-Rallye die erste Aktivität prompt umgesetzt.

Das Team der Hochschule Fresenius Düsseldorf wünscht allen neuen Studierenden einen erfolgreichen Start.